Stressmanagement
Tai Chi - Qigong

Stressmanagement zeigt positive Effekte bei Dialysepatienten

Dirk Ortlinghaus

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Dialyse aktuelle“ (5/2017) ist eine Publikation besprochen worden, die den Einfluss Stress reduzierender Trainings auf die Lebensqualität bei Dialysepatienten untersucht hat. Dialysepatienten leiden, laut der Studie, besonders stark unter psychischen Belastungen und Stresssymptomen wie z.B. Angst und Depression. Dadurch werden sowohl die Lebensqualität als auch die Hoffnung von den Patienten stark eingeschränkt. Hoffnung ist wiederum zentral für ein gesundheitsförderliches Verhalten der Patienten.

Weiterlesen...

Tai Chi fördert die Kunst des Lebens und Lebenskompetenz

Bettina Sieber

Was bewirkt Tai Chi bei gesunden Personen? Dieser Frage ging Friederike Beier in ihrer Doktorarbeit nach, deren Ergebnisse sie in Auszügen am diesjährigen Kongress des Taijiquan & Qigong Netzwerkes Deutschland e.V. in Frankfurt am Main präsentierte. Die Basis der Untersuchung stellen qualitative Interviews dar. Befragt wurden Tai Chi Spieler aus dem Raum Heidelberg und Bayreuth, die die Bewegungskunst schon seit mehreren Jahren praktizieren. Die Zeitspanne lag zwischen drei und 25 Jahren.

Weiterlesen...