Stressmanagement
Tai Chi - Qigong

Bildungsurlaub in Anspruch nehmen und den Umgang mit Stress lernen

Dirk Ortlinghaus

In Hessen steht dem Arbeitnehmer das Recht auf einen Bildungsurlaub zu. Jeder kann 5 Tage für eine Weiterbildung beanspruchen. Dabei kann es sich um eine berufliche Weiterbildung handeln oder auch um allgemeine gesellschaftliche, soziale, politische Zusammenhänge und Entwicklung von weiteren Kompetenzen. In diesem Jahr bietet Tai Chi bewegt noch 5 Bildungsurlaube unter dem Motto: "Gelassen und sicher im Stress: Stresssituationen in Beruf und Alltag besser managen und mit Tai-Chi-Quan Mühelosigkeit, Entspannung und Balance erleben" an. Hier werden in schöner Weise die Übungen und die Form von Tai Chi mit dem mentalen Stressmanagement verbunden. Durchgeführt werden die Bildungsurlaube bei der VHS Hoch-Taunus-Kreis, Main-Taunus-Kreis und Offenbach. Anmeldung bei der jeweiligen Volkshochschule

 Es gibt keine Kommentare.

Neuer Kommentar

Alle Felder sind erforderlich. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Den dritten Buchstaben des Wortes uyekw eingeben: